26) Ist eine Zwangsversteigerung aus dem Vollstreckungsbescheid heraus möglich?

Tatsächlich ist vielen Hausbesitzern nicht bewusst, dass eine Zwangsversteigerung aus einem Vollstreckungsbescheid heraus beantragt werden kann. Das liegt daran, dass der Vollstreckungsbescheid ist ein vollwertiger Titel ist, mit dem also nicht nur das Konto, das Gehalt oder eine spätere Rente gepfändet werden kann, sondern auch die Zwangsversteigerung eine Vollstreckungsoption ist. Doch selten ist eine Anordnung Weiterlesen…

24) Hängen Zwangsversteigerung und Vermögensauskunft zusammen?

Eine Zwangsversteigerung und eine Vermögensauskunft haben auf den ersten Blick nichts miteinander zu tun. Die Zwangsversteigerung ist bereits eine Vollstreckungshandlung und die Auskunft noch nicht. Auch wenn diese nicht freiwillig abgegeben und bei Unterlassung der Abgabe eine Haft angedroht wird. Beide Situationen treten im Regelfall ein, wenn Sie Schulden bei Personen machen, die keine grundbuchlich Weiterlesen…

Der Zwangsversteigerungsantrag

Inhaltsverzeichnis: Pflichtangaben im Zwangsversteigerungsantrag Beizufügende Urkunden im Zwangsversteigerungsantrag Private Gläubiger setzen Sie mit dem Zwangsversteigerungsantrag unter Druck Sobald Sie als Schuldner Ihren Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen und mehrere Mahnstufen erfolglos verstrichen sind, wird man sich auf der Gläubigerseite Gedanken machen, ob eine Zwangsversteigerung beantragt werden soll. (Dieser Artikel knüpft an dem Vorgänger über die Voraussetzungen Weiterlesen…