14) Bekomme ich einen Schufa-Eintrag wenn mein Haus zwangsversteigert wird?

Nein, wobei die Antwort eher „nicht unbedingt“ lauten sollte. Eine Zwangsversteigerung hat als gerichtliches Verfahren keinerlei Anspruchsvoraussetzung um in Ihrer Schufa eingetragen werden zu können. In der Schufa stehen selbstverständlich alle Kreditverhältnisse niedergeschrieben, aber zwischen dem Gericht und Ihnen besteht kein Schuldverhältnis. Wie ich in dieser Sammlung bereits geschrieben habe, ist es nicht unüblich trotz Weiterlesen…

Die Zwangsversteigerung: Egal ob arm oder reich – Nach einer ZV sind alle gleich

Inhaltsverzeichnis: Es trifft arm und reich Was ist ein Menschenleben wert? Ungleichbehandlung bei der Kreditvergabe Es trifft arm und reich Eine Zwangsversteigerung ist das letzte Mittel um überfällige Schulden zumindest in Teilen zurückzahlen zu können. Wer selbst einmal so einer Situation ausgesetzt war, der wird wissen wie schlimm sie ist. Denn bei einer Zwangsversteigerung verliert Weiterlesen…

DSL ohne Schufa-Prüfung

Eine erfreuliche Nachricht für alle meine Mandanten. Nach einem Chip-Artikel, der heute morgen erschienen ist, gibt es einen DSL-Anbieter, der zahlungskräftige, aber bonitätsmäßg angeschlagene Familien mit einem DSL-Anschluss versorgt. Eine schlechte Schufa ist somit kein Hinderungsgrund mehr. Viele meiner Mandanten haben Ihren DSL- und Telefonanschluss über ihre Kinder angemeldet und haben somit die negative Schufa Weiterlesen…