7) Ist eine Beschwerde gegen die Festsetzung eines Versteigerungstermins möglich?

Gegen die Festsetzung des Versteigerungstermins ist kein eigener Widerspruch oder eine Beschwerde gegeben. Sobald das Gericht den Verkehrswert durch einen Beschluss festgelegt hat, ist der Weg für die Terminierung frei. Sie müssen spätestens 6 Wochen vor dem eigentlichen Termin benachrichtigt werden, wann und wo dieser Termin abgehalten wird. Jetzt sind Ihre Handlungsoptionen sehr begrenzt. Genau Weiterlesen…

9 Tipps, was Sie zu Beginn Ihrer Zwangsversteigerung unbedingt tun sollten!

Zu Beginn einer Zwangsversteigerung ist gezieltes handeln erforderlich. Sie sollten die Zeit von Anfang an nutzen, um eine Lösung Ihrer Notsituation herbeizuführen. Dieser Artikel enthält 9 Tipps, die Sie gleich zu Beginn Ihrer Versteigerung umsetzen sollten. Weiterlesen…